© Thurn Fischgut Seewiese
 10.04.2018

Hoffest vom 10. bis 13. Mai 2018

bei Familie Thurn, Fischgut Seewiese, 97782 Gräfendorf, Lkr. Main-Spessart

Deutschland älteste Fischzucht-Anstalt lädt ein zu Besichtigungen. Vom 10. bis 13. Mai, jeweils von 11:00 bis ca. 19:00 Uhr, führt Familie Thurn durch ihre Fischzuchtanlage. Hier erfahren die Besucher, wie Forellen in Naturteichen leben und wie in den etwa 30 Teichen seit 1882 Forellen gezüchtet werden. Das Bruthaus dient auch heute noch als Aufzuchtanstalt von etwa 500.000 Mio. Fischeiern.

Für die kleinen Gäste gibt es ein eigenes Programm mit Tretbootfahren, Boote angeln und verschiedenen Spielstationen.
 
Mit regionalen Spezialitäten und natürlich mit Forellen aus eigener Zucht werden die Besucher auch kulinarisch bestens versorgt.  
 
Familie Thurn freut sich auf Ihren Besuch.
 
Unter www.fischgut-seewiese.de gibt noch viele weitere Informationen.

Anfahrt: Von Bad Kissingen/Hammelburg Richtung Gemünden/M., dann auf Anhöhe rechts ab ins Saaletal Richtung Gräfendorf - durch Gräfendorf, nach 1,8 km rechts ab nach Seewiese. Von Würzburg/Gemünden/Lohr/Markheidenfeld in Gemünden Richtung Gräfendorf (Saaletal ca. 11 km)