© BBV
 10.04.2018

Tag des offenen Bauernhofes am 9. und 10. Juni

bei Ludwig Käser in Urthal bei Sindelsdorf, Landkreis Weilheim-Schongau

"Landwirtschaft einst und jetzt" erleben auf dem Urthaler Hof bei Familie Käser ...
 
Zum Hoffest am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Juni sind Groß und Klein von 10:00 bis 18:00 herzlich eingeladen.
 
Auf dem Betrieb werden Ochsen und Pferden gehalten. Bei Vorführungen erhalten die Besucher Einblicke in die Heuernte von früher und heute:
- Dreschen mit dem Dreschflegel
- Mähen mit der Hand und mit Pferdeeinsatz
- Mähen mit Schleppereinsatz
- Heuernte in den 50er Jahren 
- Pferdeeinsätze: Holzstreifen und Holzverladen
 
Für die kleinen Besucher wird ein Kinderprogramm, u. a. Ponyreiten, vorbereitet. Kutschfahrten führen in die herrliche Umgebung.
 
Auch für die Verpflegung ist bestens gesorgt mit warmen Speisen sowie Kaffee und Kuchen im Gasthaus mit Biergarten.
Außerdem hat der Hofladen geöffnet, mit im Angebot Ochsenfleisch vom eigenen Bauernhof, aus eigener Schlachtung.
 
Im Flyer finden Sie das auführliche Programm.
 
Zum Urthaler Hof gibt es hier noch viele weitere Informationen.
 
Familie Käser und alle Mitakteure und Helfer freuen sich auf Ihren Besuch!
 
Anschrift: Urthal 4, 82404 Sindelsdorf
Anfahrt: A95 München - Garmisch, Ausfahrt Sindelsdorf auf B472 Richtung Bad Tölz, nach 3 km Urthaler Hof